Montag, 12. März 2012

Angry Birds (für PC und iPhone)

Bei Angry Birds handelt es sich wohl um eines der beliebtesten Geschicklichkeitsspiele der letzten Jahre.
Dabei muss der Spieler wütenden Vögeln dabei helfen Schweine-Festungen zu zerstören. Dies geschieht, in dem Vögel, die über verschiedene Farben und Fähigkeiten verfügen, mit einer Steinschleuder auf die Burgen der grünen Säue geschossen werden. Viele Leute sind bereits dem Suchtfaktor von Angry Birds verfallen.
Auf dem iPhone wird mit einfachem Fingerwisch und auf dem PC mit der Maus gesteuert. Bei Smartphones muss für die Vollversion eine kleine Summe gezahlt werden. Mir persönlich reicht die "Free Version" jedoch vollkommen, da diese auch in regelmäßigen Abständen aktualisiert wird. Empfehlen kann ich außerdem Angry Birds Seasons. Jene Angry Birds - Variante ist ebenfalls kostenlos und bietet dem Spieler anspruchsvolle Level, die für lang anhaltenden Spielspaß sorgen. Ich spiele jenes Game in letzter Zeit immer kurz vor dem Einschlafen - verursacht interessante Träume.
Insgesamt gesehen, kann ich Angry Birds natürlich weiterempfehlen (wie könnte es auch anders sein). Immerhin beinhaltet das Spiel sowohl Humor als auch süße Vögel.

Wer also die PC-Version testen möchte, klickt auf dieses Bild:


Personen, die Angry Birds lieber, wie ich, im Bett spielen wollen, begeben sich bitte in den App Store: Angry Birds Free!

Ich wünsche viel Spaß und Erfolg beim Kampf gegen die Schweine!

D. S.

Keine Kommentare:

Kommentar posten