Mittwoch, 6. August 2014

Deep Sleep, Deeper Sleep, Deepest Sleep...

Keine Angst, dies wird keine Grammtik-Wiederholung in Englisch. 
Bei den genannten Titeln handelt es sich nämlich nicht etwa um dubiose Deklinationen, sondern um Horror Escape Spiele vom Entwickler scriptwelder - diese Games werden dir deine Nacht mit Albträmen versüßen und dir garantiert Angst vor dem Einschlafen bescheren. 
Als Protagonist bist du in einer Traumwelt gefangen, aus der du mit Hilfe surrealer Hinweise einen Ausweg finden musst - hierbei ist jedoch Vorsicht geboten, da du in deinem (Alb)Traum nicht ganz alleine bist...



Deep Sleep

Zu lange geschlafen?
Im ersten Teil bist du in einem Albtraum gefangen, wobei unbekannte Mächte scheinbar versuchen, dich immer tiefer in diesen hineinzuziehen. Die Rätsel selbst sind mit logischem Denken gut zu lösen. Für Spannung wird mit düsterer Atmosphäre sowie passenden Sound-Effekten gesorgt. Anfängern empfehle ich, die Helligkeit in den Optionen etwas zu erhöhen, da dir ansonsten wichtige Details abhanden kommen können.

Der Link:



Deeper Sleep

Kein Grund, sich unwohl zu fühlen...
Meiner Meinung nach, der (bisher) beste Teil der Deep Sleep-Serie. Nicht nur, dass du dich hier in einer sehr großen Welt befindest, sondern die Spannung wird ebenfalls mit Hilfe von ominösen Notizzetteln und unheimlichen Begegnungen aufrechterhalten.
Für Herzklopfen wird zusätzlich das Finale sorgen...

Der Link:



Deepest Sleep

Aiehhhh!
Obwohl ich das Finale an sich nicht schlecht finde, kommt dieses an die Vorgänger einfach nicht heran. Sowohl in puncto Rätsel als auch bei der Atmosphäre ist Deepest Sleep eher mau.
Ich selbst habe zum Durchspielen nicht mehr als 1/2 Stunde gebraucht und musste nicht einen Blick ins Walkthorugh werfen.

Der Link:



So, ich leg' mich jetzt kurz 'mal hin...
D. S.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen